Patenvermittlung für Migranten . 3053 Münchenbuchsee

  • begleiten
  • beraten
  • befähigen

Willkommen

Pamiga vermittelt Patenschaften zwischen Migrantinnen und Migranten und Schweizer Freiwilligen im Raum Münchenbuchsee und Umgebung. Neuzuziehende erhalten während einigen Monaten Unterstützung in ihrem für sie oft sehr herausfordernden Alltag.

Die Paten nehmen sich Zeit die Migrantinnen und Migranten in Alltagssituationen zu begleiten, zu beraten und zu befähigen. Der regelmässige persönliche Kontakt zu Schweizern wirkt der drohenden Isolation entgegen und gibt den Zugezogenen die Möglichkeit die deutsche Sprache anzuwenden.

Die Freiwilligen leisten wertvolle Hilfe in der Integration und erleben gleichzeitig bereichernde Begegnungen mit Menschen aus anderen Kulturen.

Aktuelles

2. Pamiga World Dinner

Pamiga unterstützen und gleichzeitig ein feines orientalisches Essen geniessen? Am 27. Januar 2017 findet im Kirchgemeindehaus Münchenbuchsee um 19.00 Uhr das 2. Pamiga World Dinner statt – ein kulinarischer Benefiz-Anlass zugunsten von Pamiga. Tickets gibt’s ab sofort für 35 Franken pro Person und können bei bettina.tanner [at] integrations.ch bestellt werden (Platzzahl ist begrenzt). Im Ticketpreis inklusive sind Abendessen, Dessert und (nicht-alkoholische) Getränke. Auch Unterhaltung und Infos zu Pamiga werden am Abend nicht fehlen. Übrigens: Die Tickets eigenen sich auch sehr gut als sinnvolles Weihnachtsgeschenk für Verwandte und Bekannte.

 

Anzahl bisher vermittelte Patenschaften:

19

Die Patenschaft ist eine Bereicherung für mich!

Bettina, Patin